Kontakthealing

 

 

Geistiges Heilen/Trance Healing kann als  Kontakthealing (in der Praxis) oder als Fernbehandlung (zu Hause),

mit oder ohne Proxy gegeben werden.

 

Bei einem Kontakthealing erfolgt die Behandlung über einen Kontakt zwischen mir und der KlientIN.

Es ist für eine erfolgreiche Behandlung wichtig, dass Sie mir vor der Behandlung keinerlei Informationen über den Grund Ihrer Behandlung geben

Dies dient einzig dem Ziel, dass die übertragene Energie frei fließen kann (und nicht durch Wünsche oder Gedanken meinerseits beeinträchtigt wird). Sie dürfen der Geistigen Welt voll und ganz vertrauen, dass Sie am besten weiß, wo und wie Sie die Heilungsenergie benötigen.

 

 

Ablauf einer Behandlung

 

 

Dauer: Insgesamt etwa 45 Minuten

 

Inhalt:

  • Ausfüllen des Infoblattes für die Behandlung

  • Kurze Informationen zur Behandlung

    (Sie dürfen sich bequem hin setzen oder hin legen und sich einfach entspannen. Sie müssen nichts tun. Lassen Sie einfach los. Wenn ich darf, berühre ich Sie am Rücken oder an den Schultern. Ich diene als Kanal für die spirituellen Energien aus der Geistigen Welt, die Ihnen Ihre Heilungsenergie durch mich überträgt. (Siehe Geistiges Heilen/Trance Healing). Wenn eine körperliche Berührung nicht gewünscht wird, kann auch über das Energiefeld gearbeitet werden.)

  • Behandlung

  • Abschlussgespräch

    (Bitte trinken Sie nach der Behandlung ausreichend Wasser und gönnen Sie sich noch etwas Ruhe. Vermeiden Sie es möglichst, nach der Behandlung sofort ins Auto zu steigen.)

 

 Wie viele Behandlungen sind nötig?

 

Oft sind schon ein bis zwei Behandlungen ausreichend, um eine Veränderung anzuregen. Je nach dem, aus welchem Grund die Behandlung gebucht wird, und je nach Schweregrad der Erkrankung, können mehrere Behandlungen nötig sein.

 

 

Kinder und Erwachsene

 

Die Behandlung durch Geistiges Heilen ist für Erwachsene und Kinder gleichermaßen zu empfehlen. Ich persönlich liebe die Zusammenarbeit mit der Geistigen Welt und den Kindern. Kinder verfügen oftmals noch über eine sehr enge und ursprüngliche Verbindung zur geistigen Welt. Dadurch, dass Kinder energetisch noch sehr offen sind, können sie die übertragene Heilungsenergie besonders leicht aufnehmen. Ich bin immer wieder davon beeindruckt und dankbar darüber, auf welche Weise gerade die Kinder von der Hilfe aus der spirituellen Welt profitieren können.

Wenn Sie Ihr Kind behandeln lassen möchten ist es wichtig zu wissen, dass es durch die enge Bindung zwischen Ihnen und Ihrem Kind sinnvoll ist, dass Sie sich als Mutter oder Vater gemeinsam mit Ihrem Kind behandeln lassen. Auf diese Weise profitieren zudem nicht nur Sie selbst und Ihr Kind von der spirituellen Heilungsenergie, sondern auch Ihre Beziehung zueinander.

Für Kinder empfiehlt es sich auch, ein Proxy (siehe „Proxy“) anfertigen zu lassen.

 

 

 

Falls Sie sich für ein Coaching für Ihr Kind im Schulalter

 

interessieren, informieren Sie sich gerne auf meiner Webseite!

 

 

 

 

 

 

Wichtig:

Geistiges Heilen/Trance Healing ersetzt keine ärztliche Behandlung und keine Medikamente. Sie dient als Ergänzung zu einer ärztlichen oder komplementärmedizinischen Behandlung. Bei Beschwerden ist immer ein Arzt aufzusuchen. Ich stelle keine Diagnosen und mache keine Heilversprechen. Ich diene als Kanal für die spirituellen Energien und werde der KlientIN kein Feedback über meine Wahrnehmung weiterleiten. Es geschieht, was die Geistige Welt für richtig hält, was geschehen darf und kann.